Zubereitung

Für 4 Personen:

Im großer Topf Ingwer, Schlotten, alternativ Gemüsezwiebeln im Kokosöl mit Ingwer andünsten. Das Kürbisfleisch in Stücken, die Kartoffeln in Stücken und gewürfelter Paprika dazu geben. Pfeffer, Messerspitze Chilipulver (je nach Schärfe) würzen. Mit 450 ml Wasser auffüllen und 1 Eßl Gemüsebrühe dazu geben. Alles zusammen ca 20 min. köcheln lassen und ab und zu umrühren. Sahne oder Schmand dazu geben und anschliesend im Topf mit Pürierstab pürieren, damit es eine cremige Konsistenz gibt. Nun mit Pfeffer und wenn gewünscht mit Muskat abschmecken.

Suppe in Teller geben und mit etwas Kürbiskernöl servieren. Als Beilage kann Brot dazu gereicht werden.