Zubereitung

Alle Zutaten außer Salz und Pfeffer und Tomatensaft grob pürieren. Je nach Konsistenz Tomatensaft hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gazpachio mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen und erst kurz vor dem Servieren herausnehmen. Auf dem Teller nach belieben mit Öl beträufeln.