Sportleröl

5,00 12,00 

Die ideale Mischung für Leistungssportler. Ein Mix aus Leinöl, Hanföl, Kürbiskernöl in einer Flasche. Das grünlich bis braune Sportleröl hat einen nussig, heuig, nach leicht kürbiskernigen Geschmack. Dieses Öl ist Power pur!
Nicht erhitzen

Lieferzeit: 2-6 Tage

Menge
Artikelnummer: k.A. Kategorie:

Allgemeine Beschreibung

Ein Mix aus Leinöl, Hanföl, Kürbiskernöl in einer Flasche. Das grünlich bis braune Sportleröl hat einen nussig, heuig, nach leicht kürbiskernigen Geschmack. Dieses Öl ist Power pur!

Lagerung

kühl und lichtgeschützt,

Mindestens haltbar geschlossen: 3 Monate
Geöffnet, im Kühlschrank lagern und verwenden innerhalb 6-8 Wochen

Verwendung in der Küche

Pur, in Smoothies/Fitnessgetränke aber auch in Salate, über gegartes Gemüse, Joghurt, Quark

Backen: Nein Braten: Nein Kochen: Nein Salat: Ja Frittieren: Nein Brotaufstrich: Nein Kosmetik: Ja

Zusätzliche Information

Inhalt

,

Geeignet für/zum
Backen: Nein Braten: Nein Kochen: Nein Salat: Ja Frittieren: Nein Brotaufstrich: Nein Kosmetik: Ja

Anwendung in der Naturheilkunde / Leistungssport

Die Frage:“ Welches Öl hilft gesundheitlich bei welchen Krankheiten?“

Diese Auskünfte können nur von gesundheitlich ausgebildeten und gesetzlich befugten Berufen beantwortet werden. Wir empfehlen verschieden Anwendungsmöglichkeiten aufgrund persönlicher Erfahrungen und diese von unseren Kunden.

Leinöl liefert die meisten Omega-3-Fettsäuren (Alphalinolensäure) unter allen Pflanzenöle.

Hanföl hat das ideale Verhältnis Omega-6 und Omega-3, und zwar 3:1. Es enthält zusätzlich Gamma-Linolensäure.

Kürbiskernöl enthält viele essentielle Fettsäuren, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Leistungssportler, die z.B. Marathon, Kraftsport, Radrennen ausüben, werden durch dieses Öl richtig angefeuert. Die Fettverbrennung gibt nutzbringende Energie für Ihren Wettkampf. Es wirkt effektiv in der Phase der Fettverbrennung.

Äußerlich

Wegen der Begleitstoffe ist es ein tolles Wirköl. Als Hautpflege gemischt mit einen Trägeröl wie Mandelöl kann es die Zellneubildung fördern.

Innerlich

1 TL. vor dem Sport, bei Bedarf 1 TL. zusätzlich während und nach dem Sport. Aufgrund der natürlich beinhalteten Wirkstoffe kann dieses Öl nutzbringend eingesetzt werden:

Für mehr Energie,

mehr Ausdauer und

schnelle Regeneration

 

Grundsätzlich ist eine  ausgewogene vollwertige Ernährung sinnvoll.

Im Wechsel mit anderen kaltgepressten vollwertigen Speiseölen und anderen vollwertigen Lebensmittel ist das Sportleröl eine ideale Alternative.